Art Reisewelten Logo
Close
Europa | Frankreich | Paris

Christos Verhüllung des Arc de Triomphe

Zur Buchung

Freuen Sie sich auf den spektakulärsten Kunst-Event des Jahres 2021!
Christos letzte Mission wird verwirklicht und damit zu seinem Vermächtnis, einer Hommage an sein Lebenswerk und die Kunst.


Ausgehend von Ihrem komfortablen Hotel in zentraler Lage erleben Sie darüber hinaus weitere hochkarätige Kulturhöhepunkte wie z.B. die erst im Frühjahr 2021 eröffnende Collection Pinault und die grandiose Architektur der Fondation Louis Vuitton. Eine bezaubernde Bootsfahrt sowie kulinarische Genüsse runden Ihre erlesene Reise facettenreich ab!

Geleitet von einer Kunsthistorikerin

Reiseverlauf Christos Verhüllung des Arc de Triomphe

1. Tag    Deutschland – Paris                                                                                               

Flug mit Lufthansa von Deutschland nach Paris. Transfer zu Ihrem Hotel in guter, zentraler Lage. Freuen Sie sich am Nachmittag gleich auf das erste Kunst-Highlight: die weltberühmte, erst im Frühjahr 2021 in der historischen Bourse de Commerce eröffnende Collection Pinault! Gemeinsames Abendessen in einer wunderschönen Jugendstil-Brasserie.
3 Übernachtungen in einem komfortablen 3-Sterne-Superior-Hotel.
 

 

2. Tag    Von der Belle Époque zur Moderne  

Am Vormittag erkunden Sie Paris von einer anderen Seite, nämlich bei einer entspannten Bootsfahrt auf dem Canal Saint-Martin. Lassen Sie sich dann umso mehr von der futuristischen Architektur im Parc de la Vilette überraschen!  Im monumentalen Bauwerk Palais de Tokyo beeindruckt Sie hochkarätige moderne Kunst. Mit seiner Ausstellungsfläche von 22.000 qm bietet das Gebäude mehr Raum für Gegenwartskunst als jeder andere Ort in Europa!                                                     

Am Abend genießen Sie die Vielfalt der Pariser Küche in einem der vielen Restaurants ganz in der Nähe Ihres Hotels (fakultativ). 

 

3. Tag   Hommage an den großen Künstler Christo 

Vorbei an der berühmten Glaspyramide des Louvre und über die Champs-Elysées nähern Sie sich dem Höhepunkt Ihrer Reise: dem nach Plänen von Christo verhüllten Arc de Triomphe! Als am Pfingstsonntag 2020 die Nachricht von Christos Tod bekannt wurde, folgte umgehend auf diese traurige Mitteilung das Bekenntnis seines treuen Teams, man werde die Vision des Künstlers nach dessen akribischen Vorgaben erfüllen und den Arc de Triomphe im kommenden Jahr verhüllen. Ihre Reiseleiterin nimmt sich Zeit, Ihnen das Werk, dessen Entwicklung und seinen künstlerischen Ansatz näher zu bringen. 

Genießen Sie anschließend den Panoramablick vom Grande Arche im modernen Viertel La Défense und nachmittags die eindrucksvolle Architektur der, von Frank O. Gehry entworfenen, Fondation Louis Vuitton. 

Gemeinsames Abschiedsabendessen in einem ausgesuchten Restaurant auf dem Montmartre.               

 

4. Tag    Fondation Cartier und Heimreise                                                      

Die weltweit angesehene Sammlung der Fondation Cartier bildet den erlesenen Abschluss Ihrer kunstsinnigen Tage in Paris. Bei einem gemeinsamen Aperitif in einem Bistro lassen Sie die Reise genussvoll ausklingen. 

Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. 


Ihr Hotel

Die Unterbringung ist in dem nachstehenden oder einem gleichwertigen Hotel vorgesehen (Klassifizierung in der Landeskategorie): 
18.09. – 21.09.2021 Paris: Hotel Atlantic Opéra, 3-Sterne-Superior

Das komfortable und im Jahr 2015 komplett renovierte Hotel liegt im eleganten 8. Arrondissement. Der Boulevard Haussmann und die Oper sind bequem zu Fuß zu erreichen, die nächste Metro-Station ist nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Geschmackvoll eingerichteter Frühstücksraum und Hotelbar. Stilvoll gestaltete Zimmer mit Bad und/oder Dusche, WC, Föhn, Sat-TV, Klimaanlage und WLAN-Internetzugang. https://atlantic-hotel-paris.com/en/


Ihre Inklusivleistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economy-Class:  Frankfurt – Paris Charles-de-Gaulle / Paris Charles-de-Gaulle – Frankfurt  (andere Abflughäfen oder alternative Anreise mit dem Zug - Thalys oder TGV - auf Anfrage) 
  • Flughafen- und Luftverkehrssteuern/ Landegebühren sowie Sicherheits- und Kerosinzuschläge 
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im Hotel Atlantic Opéra. 3-Sterne-Superior-Landeskategorie 
  • City-Tax (ca. € 8,00) 
  • 3 x Frühstücksbuffet 
  • 1 x Abendessen in der Brasserie Mollard (3-Gang-Menü, 1. Tag)
  • 1 x Abschiedsabendessen in einem Restaurant am Montmartre (3-Gang-Menü, 3. Tag)
  • 1 x Aperitif in einem typischen Bistro (4. Tag) 
  • Transfers im landesüblichen Reisebus mit Klimaanlage: 1. Tag: Flughafen – Hotel / 4. Tag: Hotel – Flughafen
  • 5-Tages-Ticket für Fahrten mit Öffentlichen Verkehrsmitteln in Paris (1. – 4. Tag) 
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder:  Collection Pinault in der Handelsbörse  / Cité de la musique im Parc de la Villette / Museum für Moderne Kunst der Stadt Paris / Palais de Tokyo / Fondation Louis Vuitton / Fondation Cartier 
  • Bootsfahrt auf dem Canal Saint-Martin (2,5 Stunden am 2. Tag) 
  • Aufzugfahrt auf das Dach des Grande Arche im Büroviertel La Défense (3. Tag)
  • Kopfhörer-System (1. – 4. Tag) 
  • Qualifizierte Reiseleitung ab/bis Flughafen Paris: Dorothea Lorenz - deutsche Kunsthistorikerin mit Wohnsitz in Paris


Weitere Hinweise

  • Mindestteilnehmer-Zahl: 20 Personen. Die Reise kann wegen Nichterreichens bis 4 Wochen vor Abreise abgesagt werden. Anzahlungen werden erstattet. 
  • Anzahlung: 20% bis 10 Tage nach Erhalt der Reisebestätigung. Restzahlung: bis 4 Wochen vor Abreise. 
  • Gegen Zahlung einer Entschädigungspauschale können Sie jederzeit vor Antritt der Reise vom Vertrag zurücktreten.
  • Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns ggfs. vor Ihrer Buchung.
  • Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten oder Reiseteilnehmer mit Besonderheiten (z.B. Doppelstaatsangehörigkeit) teilen uns dies bitte bei Buchung mit.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittsversicherung oder eines Premium-Reiseschutzes.
  • Bestimmungsorte der Reise: 18.09. - 21.09.2021 Paris (3 Nächte)
  • Die Reiseleistungen werden für den Reisenden als Teil einer Gruppe erbracht. Die mündliche Kommunikation erfolgt in deutscher Sprache.

Buchungscode: A_PARART

Reisetermin 2021 und Preise pro Person

Reisetermin     18.09.-21.09.2021
Doppelzimmer EUR 1.390,00
Doppel- als Einzelzimmer      EUR 1.560,00

Alternative Bahnanreise nach/von Paris und Zubringerflüge an/ab Frankfurt auf Anfrage.




Conti-Reisen GmbH

Adalbertstraße 9, 51103 Köln

Tel: + 49 - 221 - 80 19 52 36

E-Mail.: art-Reisewelten@conti-reisen.de

AGB Ihres Reiseveranstalters: http://www.conti-reisen.de/service/agb/

Alles auf einen Blick

  • 4 Reisetage inklusive Lufthansa-Flug
  • Unterbringung im Hotel Atlantic Opéra
  • Frühstücksbuffets und Abendessen mit Gänge-Menüs
  • Bus-Transfers von/zu Flughafen Paris und Fahrten mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Alle Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß dem Reiseverlauf
  • Bootsfahrt auf dem Canal Saint-Martin und Aufzugsfahrt auf den Grand Arche
  • Qualifizierte Fachreiseleitung durch eine Kunsthistorikerin
Pro Personab1.390 €
Zur Buchung